2016

Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache: Katharina Thalbach

für ihre besondere Kunst, mit der Kraft des gesprochenen Worts Gefühle und Stimmungen zu erzeugen und für ihr Engagement beim Festspiel der deutschen Sprache.

Initiativpreis Deutsche Sprache:
Internationales Mundartarchiv „Ludwig Soumagne“

für seine Arbeit, Dialekte als festen Bestandteil der lebendigen Alltagssprache zu dokumentieren und zu sammeln.

Institutionenpreis Deutsche Sprache:
„DeutschSommer“ der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt

für sein Sprachförderprogramm mit dem Ziel, die Sprachkompetenz von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund während der Sommerferien zu verbessern, da der Deutschunterricht in den Schulen oft nicht ausreicht.

Eindrücke